Robert und Kleinkra

 

Robert StrauchRobert Strauch ist Tischler, Permakulturgestalter, bekennender Lebenskünstler und Akteur auf dem Feld der sozialen Plastik (nach J. Beuys). Außerdem ist er Trainer der Dragon-Dreaming Methode. Er ist Tutor und Dozent bei der Permakulturakademie und Gründungsmitglied von zukunftsFähig e.V.. Robert engagiert sich seit Jahren im Leitungsteam der Permakulturakademie und hat die Agroforstkampagne ins Leben gerufen. Er ist leidenschaftlicher Bäumepflanzer, Netzwerker, Gestalter und Vater.

 

 

Permakulturhof Kleinkra, Blick in die SommerkücheKleinkra ist der Permakulturhof von Robert Strauch und seiner Frau Michaela Jacobsen. Sie gestalten seit 1994 ihren Selbstversorgerhof in der Niederlausitz. Auf dem wunderschönen Hofgelände mit vielen Plätzen gibt es eine Tischler- und Metallwerkstatt, eine große Sommerküche, Komposttoiletten und Solarduschen, einen großen Garten mit Streuobstwiese, Feuerstelle und Campingmöglichkeiten. Die Schwerpunkte sind Handwerk und Kreativität, Recycling, Selbstbauen, Gärtnern und Bäume. Aus privaten Gründen durchläuft das Projekt seit 2014 einen Transformationsprozess. Robert und seine Familie schaffen sich einen neuen Lebensmittelpunkt in der Nähe von Berlin. Der Hof entwickelt sich derzeit zu einem ganzheitlichen Lernort. Neben einer Ferienwohnung für Familien, bietet Kleinkra auch Gruppen genügend Platz und eine naturnahe Infrastruktur für gemeinsame Aktivitäten, Kurse und Camps. Zusätzlich werden Partner für eine langfristige Neuorientierung gesucht.